SEO- und Search-Marketing-Services

Eine gezielte Herangehensweise an Content, Brand und Linkbuilding auch unter Verwendung von Insights/Analytics mit A/B-Testing, die eine bewährte Online-Marketing-Strategie ist. In- und Outbound-Marketing (Content) mit einem gezielten Ansatz lässt den Kunden engagiert, informiert und zurückkehren. Was ist SEO oder Suchmaschinenoptimierung? Suchmaschinenoptimierung bedeutet, Ihre Inhalte online zu platzieren und sie auf einer SERP (Search Engine Results Page) oder einer Suchanfrage auf natürliche Weise unbezahlt (organisch) höher zu platzieren. Suchmaschinen wie Google, Bing, Duckduckgo lernen und verändern sich. Es ist ein bewährter Prozess, der wiederholbar und messbar ist.

Es reduziert diese Distanz, indem es die Inhalte auf Server verteilt, die überall verteilt sind. Der angerufene Server wird basierend auf seiner Nähe zum Benutzer ausgewählt. Der Cache ist wie eine temporäre Sicherung des Inhalts einer Website. Das Caching in einem Browser ermöglicht es, die Ressourcen einer Website einmal in einem Cache oder temporären Speicher auf die Festplatte herunterzuladen. Diese Dateien werden dann lokal auf dem System gespeichert, was die Ladegeschwindigkeit der nachfolgenden Seiten erhöht. Grundsätzlich werden statische Inhalte etwa eine Woche im Cache gehalten, während Widgets und andere Werbung nur einen Tag vorgehalten werden.

Um GMB zu meistern und wirklich mit der lokalen Gemeinschaft in Kontakt zu treten, müssen Kleinunternehmer und Fachleute für digitales Marketing verstehen, warum und wie die Plattform tut, was sie tut. In den letzten Jahren, aber jetzt während COVID-19 mehr denn je, ist das erste, was Menschen tun, wenn sie daran denken, ein lokales Geschäft zu besuchen, eine Google-Suche nach dem Unternehmen. Vor März 2020 geschah dies häufig, obwohl Einzelpersonen normalerweise nur beim ersten geplanten Besuch nach einem Geschäft suchten. Jetzt – da alles im Fluss bleibt – gibt es viele Unbekannte über den Besuch von Restaurants, Geschäften, Unterhaltungsmöglichkeiten und Einkaufszentren. Community-Mitglieder wenden sich an Sie und Ihr Unternehmen, um Ratschläge zu geben; Und das geht am einfachsten über Google My Business.

Sie können den Webindexierungsstatus, Crawling-Fehler und sogar die Keywords sehen, für die Sie ein Ranking erstellen. Sie senden Ihnen auch Nachrichten, wenn Ihre Website eine manuelle Strafe erhalten hat. Bing Webmaster-Tools: Bing entspricht der Google Search Console. Sie können eine Vielzahl von Diagnose- und Leistungsberichten ausführen. Google PageSpeed ​​Insights: PageSpeed ​​Insights bietet reale Daten zur Leistung einer Webseite auf Desktop- und Mobilgeräten.

Und denken Sie immer an den Rat von Google: „Schreiben Sie zuerst Inhalte für Ihre Besucher und optimieren Sie dann für die Suchmaschinen“. Wir können (und sollten) unsere Webseiten für die Suchmaschinen („SEO“) optimieren, um Google zu helfen, sie zu entdecken und sie in den Suchergebnissen der Suchmaschinen („SERP“) anzuzeigen. Aber denken Sie daran, dass Google auch nach Signalen Ausschau hält, die die Relevanz, den Wert und die Vertrauenswürdigkeit einer Seite bestätigen. Wie lange blieb der Besucher auf der Webseite, nachdem er sich durchgeklickt hatte? Wie viele andere Seiten der Website haben sie besucht?

Ich hoffe, sie helfen Ihnen, die SEO Ihrer WordPress-Site zu verbessern. Dieses Plugin beschleunigt die Seitenladegeschwindigkeit Ihrer Website. Es ist einfach einzurichten und funktioniert am besten auf inhaltsreichen Websites. Die Plugin-Admin-Einstellungen können verwendet werden, um festzulegen, welche Elemente faul geladen werden sollen. Wenn der Benutzer auf der Site nach unten scrollt, werden die Elemente, auf die Sie Lazy Load angewendet haben, nur geladen, wenn sie für den Benutzer im Ansichtsfenster sichtbar werden.

Mit jedem Service und jeder Fallstudie, die Sie dort finden, können sie mitteilen, was Sie erwarten können. Überprüfen Sie auch ihre Qualifikationen und Zertifizierungen, die ihr Fachwissen unterstützen können. Sind Sie auf eine bestimmte Dienstleistung, einen Standort oder eine Branche spezialisiert? Bieten Sie mehr als SEO? Es ist wichtig, sich anzusehen, was ein SEO-Unternehmen in der Vergangenheit getan hat, denn da es sich um einen ziemlich subjektiven Service handelt, wenn alles gesagt und getan ist, könnte ein Kunde ansonsten frustriert und enttäuscht sein. Man kann nie wissen, vielleicht finden Sie sogar einen anderen Anwärter! Ein weiterer wichtiger Schritt im Rechercheprozess ist das Sammeln von Referenzen bei der Suche nach einem SEO-Unternehmen.

Stellen Sie beim Erwerb von Backlinks sicher, dass Sie Suchmaschinen nicht manipulieren. Architektur: Die Architektur Ihrer Website, die Navigation, Ästhetik und Funktionalität umfasst, muss den Bedürfnissen des Benutzers entsprechen. Für den Anfang empfiehlt es sich, auf jeder Ihrer Website-Seiten interne Links hinzuzufügen, damit relevante Inhalte miteinander verknüpft werden. Auf diese Weise ermöglichen Sie den Benutzern einen reibungslosen Übergang zu weiteren Seiten Ihrer Website. Indem Sie Benutzer dazu bringen, sich durch die Seiten zu klicken, reduzieren Sie außerdem Ihre Absprungrate und erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Besucher zu Kunden werden.

Während der Inhalt sicherlich entscheidend ist, geht Onpage-SEO weit über eine einzelne Komponente der Website einer Praxis hinaus. Unsere Online-Marketing-Spezialisten helfen Ihnen dabei, das Ranking Ihrer Seiten zu verbessern, indem sie sich auf das Innenleben Ihrer Website konzentrieren und darauf, wie eng sie im Vergleich zu bekannten Faktoren sind, die vom Google-Algorithmus berücksichtigt werden. Diese Optimierungen umfassen verschiedene Komponenten wie Titel-Tags, Meta-Beschreibungen, Schemas und interne Links, die jeweils einen erheblichen Einfluss darauf haben, wie relevant Suchmaschinen Ihre Website in Bezug auf die Suchanfrage eines Patienten einschätzen.